Fachforen

Am Dienstag Nachmittag haben sich die TeilnehmerInnen in drei verschiedene Vertiefungsgruppen aufgeteilt. Die Themen Mitbestimmung, Kooperation bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung und “Gefährdungsbeurteilung – Pflicht oder Nutzen” wurden diskutiert, Erfahrungen ausgetauscht und anschließend die Arbeitsergebnisse im Plenum vorgestellt.

1. Mitbestimmung im Arbeits- und Gesundheitsschutz: Vor welchen Herausforderungen stehen Betriebs- und Personalräte?

Moderiert von Dr. Ulrich Faber und Hans-Joachim Bartlick.

 

Arbeitsergebnisse:

2. Erfahrungen in der Kooperation bei der Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung im Betrieb

Moderiert von Martin König, Györgyi Bereczky-Löchli und Bernhard Samberger.

Arbeitsergebnisse:

3. Praktische Beispiele für die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen – reine Pflichterfüllung oder Nutzen für die Betriebe?

Moderiert von Manfred Nedler.

Arbeitsergebnisse:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.