Claudia Koring

Politische Sekretärin des Vorstands der IG Metall in Frankfurt am Main. Die Diplom-Pädagogin arbeitete als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Technik und Bildung der Universität Bremen bevor sie Anfang 2015 ihre Arbeit beim Vorstand der IG Metall aufnahm. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind kompetenz- und arbeitsprozessorientierte Qualifizierungs- und Prüfungsformen, lernförderliche Arbeit und die zunehmende Digitalisierung von Produktionsprozessen.

Quelle: http://denk-doch-mal.de/wp/claudia-koring-thomas-ressel-beruflichkeit-als-kompass-fuer-die-gestaltung-der-digitalen-arbeitswelt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.