Dr. Horst Riesenberg-Mordeja

Referatsleiter Arbeitsschutz/Unfallversicherung in der ver.di-Bundesverwaltung – seit 1992 bei ver.di (vormals ÖTV) im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes tätig. Mitglied der Nationalen Arbeitsschutzkonferenz (NAK), Mitglied im Vorstand der DGUV und Vorsitzender des Grundsatzausschusses Prävention der DGUV, Mitglied in staatlichen Ausschüssen/Unterausschüssen des BMAS. Autor zahlreicher Veröffentlichungen.