Ablaufplan Gesundheitsgipfel 2011

Sonntag

Uhrzeit Thema Referent
16:30 Empfang und Stehcafé
17:00 Begrüßung und Einführung Gabi Joschko
18:00 Impulse für eine gesundheitsgerechte, partizipative Führungskultur Prof. Dr. phil. Johannes Siegrist, PD Dr. Nico Dragano
19:00 Abendbuffet

Montag

Uhrzeit Thema Referent
07:00 “Mit Energie in den Arbeitstag” – Walking mit GEKO
09:00 Multimedialer Rückblick auf den 3. Gesundheitsgipfel und Einführung in den Gesundheitsgipfel 2011 M. Giesert, Reinhard R. Lenz, Guido Brombach
09:15 Direkte Partizipation:
Last oder Lust?
Prof. Dr. Jochen Prümper
10:15 Gesundheitspause mit GEKO
10:45 Führung und Partizipation – Verhalten sich Frauen und Männer anders? Sonja Nielbock, Michael Gümbel
11:30 Kaffeepause
11:45 Arbeitsgruppen zur Vertiefung André Große-Jäger, Dr. Peter Krauss-Hoffmann, Prof. Dr. Bernhard Ohl, Dr. Heinrich Geißler
12:30 Mittagsbuffet
14:00 Rahmenprogramm in der Mittagspause: Entdeckungsspaziergang: alpine Heilpflanzen in der Umgebung Karl-Heinz Wissel
15:00 Anreizsysteme als Steuerungs- und Beteiligungsinstrument in der Betrieblichen Gesundheitsförderung  Dr. Michael Drupp
15:45 Kaffeepause
16:15 Partizipation und Führung – Soziale Dialoge für eine gute Arbeit  Alexander Frevel
17:00 Arbeitsgruppen zur Vertiefung  André Große-Jäger, Dr. Peter Krauss-Hoffmann, Prof. Dr. Bernhard Ohl, Dr. Heinrich Geißler
18:00 Bericht aus Arbeitsgruppen
18:30 Abendessen
19:30 Möglichkeiten für eine Entspannung am Abend

Dienstag

Uhrzeit Thema Referent
07:00 „Mit Energie in den Arbeitstag“ – Walking mit GEKO
09:00 Zukunftskonferenz 2025:  Selbstverständlich mitgestalten?! Die Thematik „Führung und Partizipation“ wird in dieser Zukunftskonferenz in vier Schritten bearbeitet
Einleitung und Moderation Dr. Heinrich Geißler
              1. Homogene Klein-Gruppen bewerten die Vergangenheit; Kurz-Vorstellung der Ergebnisse
              2. Alle entwickeln gemeinsam eine Gedankenlandkarte (mind-map) zu aktuellen Herausforderungen
12:30 Mittagessen
14:00 Rahmenprogramm in der Mittagspause: Naturwanderung – botanische Besonderheiten in den Alpen oder  Karl-Heinz Wissel
unterhaltsame Aktionen angeboten, die „Führung und Partizipation“ erleben lassen  Joy Burger, Reinhard Lenz
15:00 Visionsphase
              3. Klein-Gruppen mit maximalem Mix (BR/PR, FK, BeraterInnen) entwickeln die Vision 2025: Mitgestaltung ist gelebte Unternehmenskultur.
Kurz-Vorstellung der Ergebnisse
16:00 Kaffeepause
4. Weitere Bearbeitung in derselben Kleingruppe:„Was sind unsere gemeinsamen Maßnahmen?“ Kurz-Vorstellung der Ergebnisse
18:00 Bayerischer Hüttenabend auf der Hochalm

Mittwoch

Uhrzeit Thema Referent
07:00 Walking mit GEKO – Möglichkeiten für die betriebliche Praxis
09:00 Vielfältige Potenziale wecken –  mit der neuen DGUV-Vorschrift 2  Dr. Walter Eichendorf
09:45 Arbeitsgruppen zur Vertiefung
10:30 Bewegungspause mit GEKO  Gabi Joschko
11:00 Die Führungskraft als Bergführer – vom Basislager zum GipfelProjekt-Erfahrungen aus 4 Jahren Gesundheitsmanagement in der Kreispolizeibehörde Borken Roland Buß
11:45 Kaffeepause
12:00 Rückblick auf die Erkenntnisse und Erfahrungen des 4. Gesundheitsgipfels – Zusammenfassung der Ergebnisse Marianne Giesert, Reinhard Lenz, Guido Brombach
13:00 Mittagsbuffet
14:00 Initiativen im Betrieb
kleine Arbeitsgruppen zur Vertiefung, Absprachen und Kooperationen für weitere Aktivitäten und Begleitung von Projekten
16:00 Beratungsbüro für Projekte zur Prävention und betrieblichen  Gesundheitsförderung
16:45 Ende der Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.